Qualifloor
Jank + Blatter AG
Buzibachstrasse 8
CH-6023 Rothenburg

Telefon 041 289 60 90
Telefax 041 289 60 99
www.qualifloor.chinfo@qualifloor.ch

Aktuell

Nachwuchscampus FC Basel, 4142 Münchenstein



Neubau Kunststoffrasenplatz
System:
Qualifloor Soccerpro 50, verfüllt,
auf elastischer Tragschicht

Kehrichtverwertungsanlage, 3008 Bern



Boden- und Wandbeläge Verbindungskorridor

 

Kunstrasensysteme unverfüllt 

Unverfüllte Kunstrasen sind vor allem in der Schweiz seit einigen Jahren verstärkt anzutreffen. Der Verzicht auf Verfüllungsmaterial der Polschicht hat viele Vorteile aber auch einige Nachteile, die es gut abzuwägen gilt. Vor allem für Hockeyrasen, Trainingsfelder, multifunktionelle Anlagen oder Kleinflächen sind unverfüllte Kunstrasen eine gute Wahl.

Kunststoffrasen

Der Aufbau entspricht grundsätzlich dem eines verfüllten Kunststoffrasen (Polschicht auf Trägergewebe). Die Dichte des Rasens ist allerdings um einiges höher, da die stützende Wirkung der Verfüllung fehlt. Bei den Fasern kommen Komibinationen von verschiedenen Garnen zur Anwendung.

Wartung und Unterhalt

Unverfüllte Kunstrasensysteme bringen einen sehr geringen Wartungsaufwand mit sich. Dennoch ist diesem Aspekt hohe Beachtung zu schenken, da die Lebensdauer und der Spielkomfort wesentlich beeinflusst werden. Wir passen unsere Unterhaltskonzepte jeweils den kundenspezifischen Anforderungen an und erreichen so optimierte Gesamtkosten.

Systemaufbau unverfüllt (0.3 MB)

Verfüllte Kunstrasen
Unterkonstruktionen

 

Referenzobjekte

created by IAG die web-macher